Verhaltenskodex der Stämpfli Gruppe

20.06.2008
02/2008
  • Unternehmen

In den letzten Jahren ist die Stämpfli Gruppe stark gewachsen. Neben unserem Hauptsitz in Bern haben wir neue Unternehmen in Karlsruhe und Warschau gegründet und eine Filiale in Zürich eröffnet. Um ein einheitliches Handeln aller Mitarbeitenden zu gewährleisten, haben wir neben dem bestehenden Leitbild einen Verhaltenskodex erarbeitet. Dieser stellt klar, dass wir jede Form von Korruption, Begünstigungen und unstatthaften Interessenkonflikten uneingeschränkt ablehnen.

Der Offenlegung der Geldflüsse im Zusammenhang von Aufträgen schenken wir in Anwendung des Kodexes besondere Beachtung. Unsere Kunden haben ein Anrecht, zu wissen, wer in einen Auftrag eingebunden ist und wem welche Zahlungen geleistet werden. Das gilt namentlich bei Dreiecksverhältnissen zwischen Endkunden, Vermittlern und unseren Unternehmen, in denen immer noch Vermittlungsgebühren üblich sind.

Der Kodex ist unter www.staempfli.com zu finden. Interessierten stellen wir den Verhaltenskodex gerne zu.