Swisscom Fixnet und die Stämpfli LayoutBox ®

20.03.2007
01/2007
  • Unternehmen

Mit der LayoutBox®  kann Swisscom Fixnet die Produktdaten und Preisinformationen der Telefone und Telefaxgeräte automatisiert in die gestalteten Produktbroschüren übernehmen. Die Produktbroschüre erscheint 6-mal jährlich in drei Sprachen.

Aktualisierungen von Produktdaten und Preisinformationen bis auf Einzelfeldebene können mit der bidirektionalen Schnittstelle zwischen Datenbank und den Produktbroschüren  im Layoutdokument effizient und sicher durch die verantwortliche Mitarbeiterin selbstständig durchgeführt werden. Dadurch hat sich die Produktionssicherheit erhöht, und die Time-to-Market konnte wesentlich reduziert werden. In den einzelnen Prozessen wie dem Freigabeprozess (Gut zum Druck) wurde die Anzahl der Korrekturzyklen auf das notwendige Minimum beschränkt.

Wie funktioniert die LayoutBox ® ?

Die LayoutBox® ist das modulare, integrierte Produktdaten-Management- und Publikationssystem für gestaltete Publikationen. Bei Swisscom Fixnet unterstützen die zusätzlichen Module «Seitenverplanung» und «Seitenvorschau» sowie «Workflow» die  involvierten Abteilungen Marketing, Produktmanagement, Einkauf und Gestaltung.

Alle Produkte, Bilder, Artikel-, Verkaufsinformationen und Publikationen werden in einer zentralen Datenbank verwaltet. Die früher vorhandenen Medienbrüche wurden vollständig eliminiert, und die einzelnen Benutzer greifen über die LayoutBox® oder direkt in Adobe InDesign auf die Produkt­informationen zu.

Produktdaten-Management bei Swisscom Fixnet

Die Inhalte aller Produktinforma­tionen stehen aktuell jedem Benutzer für die Verwendung in Publikationen zur Verfügung. Durch die Platzhaltertechnologie werden Änderungen oder Anpassungen von Daten direkt im betroffenen Katalog- oder Werbemittellayout angezeigt und können auf Knopfdruck übernommen werden. Damit wird das Fehlerpotenzial reduziert, und bisherige manuelle Korrekturläufe werden eliminiert. Die Produktdaten und Preisinformationen werden in den gesamten Prozess der Katalog- und Werbemittelaufbereitung integriert und von Einkäufern, Produktmanagern, Grafikern, Textern und Layoutern zentral verwaltet, genutzt und editiert.

Vorteile mit der LayoutBox ®

Vertrieb und Integration

Die LayoutBox® wird in der Schweiz von der Stämpfli all media AG und in Deutschland von der Kraft all media GmbH & Co. KG vertrieben und integriert. Die LayoutBox® kann inklusive Hardware in verschiedenen Formen (Kauf, Miete, Leasing) genutzt werden.

Den Betrieb der LayoutBox® im Outsourcing-Modell kann all media im eigenen Rechenzentrum übernehmen. Dies bietet den Vorteil, dass der Initialaufwand für Installation, Schulung usw. in der Einführungsphase tief gehalten werden kann. Eine spätere Integration in die firmeninterne IT-Umgebung ist jederzeit möglich und kann innert weniger Tage  vorgenommen werden.