Wald Schweiz neu online

20.06.2016
02/2016
  • Kunden

Die Fläche der Schweiz ist zu rund einem Drittel bewaldet. Das entspricht 1,31 Millionen Hektaren. Die Interessen der rund 250'000 Schweizer Waldeigentümer werden durch den Verband WaldSchweiz vertreten. Seit Kurzem ist der Verband mit einem neuen Webauftritt im Internet präsent.

In den letzten Monaten hat das Kommunikationsteam von WaldSchweiz ein umfangreiches Projekt umgesetzt. Der Verband mit Hauptsitz in Solothurn hiess bis Ende 2015 Waldwirtschaft Schweiz. Durch die Neuausrichtung und bessere Positionierung wurde das gesamte Erscheinungsbild des Verbandes neu konzipiert. Unter anderem wurde auch der Name des Verbandes neu auf WaldSchweiz geändert.

Agiles Projektmanagement ­führt zum Erfolg

Stämpfli Internet durfte in enger Zusammenarbeit mit dem Kommunikationsteam von WaldSchweiz und der Agentur StuderGuldin den neuen Internetauftritt konzipieren. Das Projekt wurde mithilfe eines agilen Projektmanagementansatzes effizient und innerhalb kurzer Zeit entwickelt.

Effiziente Prozesse für Verbände

Neben der technischen Realisierung der Website wurden verschiedene neue Funk­tionen umgesetzt. Zum Beispiel bietet die WaldAgenda allen Websitebesuchern die Möglichkeit, Anlässe im und rund um das Thema Wald auf der Verbandswebsite zu publizieren. Über ein eigens entwickeltes Kursmodul können Berufsleute und Interessierte vielfältige Aus- und Weiterbildungskurse direkt online buchen. Diese beiden Neuerungen führen zu einer deutlichen Verbesserung bei den administrativen Prozessen von WaldSchweiz und schaffen so Zeit für andere, wichtige Verbandsthemen.

TYPO3 als perfektes System für ­umfangreiche Websites

Mit dem Open Source Content Management System TYPO3 kann für die mehrsprachige Website schnell und einfach der bestehende Inhalt aktualisiert oder können auch neue Inhalte angelegt werden. Durch die technische Konzeption kann der Verband mit ­wenig Aufwand eigene kleine Webauftritte für die Kantonalverbände generieren. Auf Wunsch können die Kantonalverbände die Inhalte selber pflegen, oder der Dachverband übernimmt die Pflege für ihre Mitglieder. Fortlaufend werden die Kantonalverbände auf Wunsch mit einem neuen Webauftritt ausgestattet – mit WaldZug wird dieser Kantonalverband als Erster, gleich wie der Dachverband, in neuem Glanz erscheinen; weitere werden folgen.

Ein Besuch im Wald lohnt sich

Profitieren Sie von den sehr grossen, immer noch wachsenden Waldflächen in der Schweiz. Nehmen Sie sich Zeit für einen Spaziergang in einem Wald in Ihrer Nähe. Der Besuch wird sich auf jeden Fall lohnen, auch auf der neuen Website von WaldSchweiz – www.waldschweiz.ch , www.foretsuisse.ch .

Kontakt für weitere Auskünfte

Christoph Ramseier

Leiter Internet

christoph.ramseier@staempfli.com 

Direktwahl +41 31 300 69 71