Stämpfli Medienvorstufe Zürich

20.12.2014
04/2014
  • Porträt

Für Aragorn Frey, der seit rund sechs Monaten als Teamleiter der Stämpfli Medienvorstufe in Zürich arbeitet, gibt es mehrere Gründe dafür, glücklich zu sein. Wer zu seinem Team gehört und welche Herausforderungen sie gemeinsam zu meistern haben, erzählt er uns gleich selbst.

Das Team

Mein Team besteht aus Carine Mock Egli, Nicole Bühlmann, Robert Lindegger, Oliver Graf und der Lernenden Alyssia Curro, alles erfahrene, wissenshungrige und verantwortungsvolle Mitarbeitende. Es ist eine Freude, zu sehen, wie sie sich untereinander aushelfen, wo und wann immer es nötig ist. Alle sind bereit, Neues zu lernen oder sich jeweils den neuen Produktionswegen anzupassen. Das ist in unserem Beruf enorm wichtig. Alyssia ist nun in ihrem letzten Lehrjahr. Neben der Zeitschrift IPA und diversen weiteren Jobs hilft sie allen anderen im Team immer mal wieder aus. Natürlich wird ihr persönlicher Fokus 2015 auf dem erfolgreichen Abschluss ihrer Lehre liegen. Das Team passt beruflich wie auch persönlich sehr gut zusammen. Ebenso funktioniert die Verbindung zum Hauptsitz in Bern sehr gut.

Produktionsprozesse im Wandel

Carine und Nicole betreuen zusammen die Zeitschriften der Docu Media Schweiz AG und sind neu auch für die Umsetzung der Landtechnik verantwortlich. Moderne Workflows mit Redaktionssystemen unterliegen heutzutage ständigem Wandel. Optimierungsmöglichkeiten werden vom Kunden erwartet und müssen auch meistens innerhalb kürzester Zeit umgesetzt werden. Dies spart unseren Kunden Zeit und Geld. Diesen laufenden Veränderungen muss sich heute ein Polygraf in der Zeitschriftenproduktion stellen, um selber immer am Puls der Zeit zu bleiben.

Auch technisch gut aufgestellt

Das Redaktionssystem für Docu Media Schweiz AG ist auf die Redaktoren abgestimmt. Der Workflow wurde bis ins letzte Detail durchleuchtet und mit dem Redaktionssystem abgebildet. Somit können die Docu-Media-Redaktoren ihre Artikel mit passenden Templates schon sehr weit fertig erstellen. Den Artikel erhalten wir als Groblayout, also in einem sehr fortgeschrittenen Status. Carine und Nicole prüfen und korrigieren typografische und gestalterische Elemente oder kümmern sich noch um Spezialwünsche. Sobald die letzten Elemente geklärt sind, können die Artikel für den Druck freigegeben werden.

Auch in der Autoindustrie geht heute alles viel schneller. Mit nur einem Mitarbeiter für die Produktion der Mercedes-Benz-Preislisten waren wir auf dieser Position stark unterbesetzt. Robert stösst neu zum Mercedes-Team und unterstützt Oliver in der kompletten Produktion der Preislisten. Das datenbankgebundene System List Publisher wurde speziell für Mercedes und die reibungslose Adaption der deutschen Preislisten für die Schweiz geschaffen. Jede Baureihe hat ihre Eigenheiten und kommt in der Schweiz meist leicht modifiziert auf den Markt. Nebst unterschiedlichen technischen Vorgaben gestalten sich bei uns auch die Leasingoptionen und die Versicherungsleistungen anders. Als Erstes werden alle Neuerungen in Text und Preis manuell erfasst und in der Datenbank aktualisiert. Nachdem wir von verschiedenen Stellen wie Leasing, Versicherung usw. grünes Licht bekommen haben, können die Preislisten in drei Sprachen produziert werden. Die Publikation kann fast vollautomatisch im FrameMaker publiziert werden, wo mit dem Finishing die letzten manuellen Eingriffe für ein professionelles Produkt vorgenommen werden.

Mehr als Führung

Neben der Koordination und Führung der Medienvorstufe Zürich liegen diverse kleinere Aufgaben in meiner Verantwortung. Unter anderem sind dies die Adaption der Schweizer TUI-Preislisten oder die Zeitschrift «en vogue» von Bourquin SA. Wir übernehmen in Zürich natürlich auch Akzidenzaufträge oder versuchen, der Medienvorstufe in Bern bei Engpässen auszuhelfen.Ich bin überzeugt, dass wir mit der Medienvorstufe in Zürich ein schlagkräftiges Team bilden, das die Stämpfli AG auch hier kompetent vertritt. 

Das sechsköpfige Team der Stämpfli Medienvorstufe in Zürich betreut eine Menge Zeitschriften und anderer Produkte.

Das sechsköpfige Team der Stämpfli Medienvorstufe in Zürich betreut eine Menge Zeitschriften und anderer Produkte.

Das sechsköpfige Team der Stämpfli Medienvorstufe in Zürich betreut eine Menge Zeitschriften und anderer Produkte.

Das sechsköpfige Team der Stämpfli Medienvorstufe in Zürich betreut eine Menge Zeitschriften und anderer Produkte.