Blickpunkt

18.09.2009
03/2009
  • Blickpunkt

«Was im Kinderzimmer stört, stört auch auf dem Spielplatz.» So lautet der Schriftzug eines Plakats, das die Interessengesellschaft für eine saubere Umwelt (IGSU) im Rahmen einer Kampagne erstellt hat und das seit einiger Zeit die  Wand unserer Cafeteria verziert.

Und wahrlich, was da dem Betrachter besagten Posters entgegenschlägt, stimmt nachdenklich: Spuren des Abfallwahns, so weit das Auge – und vermutlich auch die Nase – reicht. Und all das im Kinderzimmer, sogar auf dem Bett. Das arme Kind!

Ich habe die Botschaft begriffen. Unwillkürlich erinnere ich mich an das letzthin achtlos weggeworfene Schoggipapier. Im Prinzip habe ich doch nur den Abfalleimer verfehlt – wenn auch ziemlich deutlich. Kann ja mal vorkommen. Oder?